Dass vegane Ernährung nicht teuer sein muss, könnt ihr ja an den vielen Rezepten sehen, für die ihr weniger als 5 Euro ausgeben müsst. Bei einigen unserer kosten die Zutaten jedoch mehr als 5 Euro und diese findet ihr hier.

Mehr als 5 Euro?

In einigen Fällen sorgen exotische Zutaten dafür, dass der Preis etwas höher liegt, bei anderen ist es einfach die größere Menge, die zubereitet wurde. Daher lohnt es sich auf jeden Fall, auch diese Rezepte einmal auszuprobieren.

Rohkost Ananaskuchen
Dieser Rohkost Ananaskuchen ist Genuss pur, besonders für Menschen die Ananas lieben. Dazu kommt er ohne Backen aus und ist daher ideal für den Sommer.
Rezept anschauen
Erdbeer Spargel Salat vegan
Diese Erdbeer Spargelsalat ist ein echter Saisonsalat. Merkt euch also schon einmal die Spargelzeit vor, wenn ihr ihn einmal ausprobieren möchtet. 
Rezept anschauen
Veganes Chili sin Carne
Wer es gern scharf mag, sollte unser Veganes Chili ausprobieren. Es benötigt zwar etwas Zeit aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall.
Rezept anschauen
Spargel mit Sauce Hollandaise
Spargel ist ein wunderbares, gesundes und kalorienarmes Gemüse. Die Sauce Hollandaise dazu ist natürlich vegan und schmeckt großartig.
Rezept anschauen
Oster Cupcakes
Diese leckeren Oster Cupcakes schmecken nicht nur an den Ostertagen, sondern das Jahr über. Gönnt euch diese Erdnuss Schoko Cupcakes doch auch mal.
Rezept anschauen
Veganes Rahmgeschnetzeltes
Mit Soja und anderen guten Zutaten gelingt auch ein wunderbares, veganes Rahmgeschnetzeltes. Probiert es doch einfach mal aus.
Rezept anschauen
Vegane Gemüsepfanne
Diese Gemüsepfanne könnt ihr sowohl vegan als auch vegetarisch zubereiten. Dazu müsst ihr nur eine Zutat austauschen. Beide schmecken übrigens hervorragend.
Rezept anschauen
Kunafa
Kunafa ist eine orientalische Süßspeise, die unglaublich lecker aber auch unglaublich kalorienhaltig ist. Wir haben eine vegane Variante für euch.
Rezept anschauen
Veganer Grünkohleintopf
Dieses Rezept für einen veganen Grünkohleintopf basiert auf einem traditionellen Rezept. Spätestens im Herbst solltet ihr diesen leckeren Eintopf probieren.
Rezept anschauen