Veganer Mozzarella zum Selbermachen

Ob ihr es glaubt oder nicht. Auch Mozzarella geht vegan. Ich bin darauf gestoßen weil wir diesen Käse, der normalerweise aus Büffel- und Kuhmilch hergestellt wird alle sehr gern in den verschiedensten Variationen essen  (oder gegessen haben). Deshalb habe ich mich gefragt ob auch ein veganer Mozzarella möglich wäre, der es vom Geschmack und der Konsistenz mit der Ursprungsvariante aufnehmen könnte.

Ein veganer Mozzarella der sogar Fäden zieht

Wie ihr im Video seht, geht es tatsächlich, der vegane Mozzarella zieht sogar Fäden. Natürlich nicht so wie richtiger Mozzarella aber für eine vegane Variante ist das schon bemerkenswert. Wir essen den veganen Mozzarella im übrigen nicht nur im Salat, sondern auch sehr gern auf Toast oder auf einer Pizza. All das klappt ganz wunderbar und schmeckt hervorragend.

Infos und ZutatenRezept VideoDeine Meinung | bisher 36 Kommentare
Veganer Mozzarella
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 12 Stunden
Arbeitszeit 12 Stunden 10 Minuten

Infos zum Rezept

Veganer Mozzarella zum Selbermachen

Kann ein Veganer Mozzarella auch Fäden ziehen wie das Original? Kann er! Unser Rezept zeigt wie das geht und ihr veganen Mozzarella selbst machen könnt.

Gericht Käseersatz
Eigenschaft(en) glutenfrei, laktosefrei
Schwierigkeitsgrad einfach
Kosten bis 5 €
Zubereitungszeit sehr zeitaufwändig
Ernährungsform Vegane Küche

Zutaten

Portionen : 125 Gramm Mozzarella
  • 2 EL Kartoffelstärke
  • 120 ml Sojamilch ohne Zuckerzusatz
  • 2 EL Sojajoghurt ohne Zuckerzusatz
  • 1 EL Vegane Margarine
  • 1/2 TL Salz
  • 3 EL Öl neutral

Anleitungen

  1. Zuerst müsst ihr eine Schale mit dem neutralen Öl einreiben und beiseite stellen. Dann gebt ihr die Stärke und die Sojamilch in einen Topf oder Pfanne und verrührt sie gut. Nun auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze erwärmen bis es kocht. Wichtig: Ständig rühren!!!

  2. Sobald es kocht nacheinander Sojajoghurt, Salz und vegane Margarine hinzugeben. Nun auf kleinster Stufe 5 Minuten mit dem Schneebesen rühren. Danach mit einem Kochlöffel noch einmal 5 Minuten ähnlich wie Spätzleteig schlagen. Wenn die Masse lange Fäden zieht ist sie fertig! Jetzt braucht ihr die Masse nur noch in die vorbereitete Schale geben und 12 Stunden im Kühlschrank kalt stellen oder eine halbe Stunde ins Gefrierfach geben.

    Guten Appetit

Tipps und Tricks

Wenn euch der fertige Mozzarella noch zu weich ist gebt beim nächsten mal einfach etwas weniger Sojamilch hinzu. Allerdings zieht er dann beim überbacken nicht mehr so lange Fäden!

Wenn ihr euch die Zeit nehmt den Mozzarella 12 Stunden im Kühlschrank zu kühlen ist das Ergebnis meiner Meinung nach deutlich besser als nach einer halben Stunde Gefrierschrank. Deshalb haben wir das Rezept auch unter "sehr zeitaufwändig" einsortiert.


Wenn Du dieses Rezept drucken willst, einfach hier klicken!
Die Im Video verwendete Musik ist von Kevin Mac Leod
Intro: Heartwarming
Titel: Light Thought var 1
Lizenz: Royalty free music
Website: www.incompetech.com
Eure Kommentare zu diesem Rezept
Wenn Dir das Rezept gefällt oder Du eine Frage hast, laden wir Dich ein hier einen Kommentar zu hinterlassen. Natürlich ist auch konstruktive Krikik und Verbesserungsvorschläge immer gern gesehen. Wir bemühen uns selbstverständlich zeitnah auf eure Kommentare zu antworten.
36 Kommentare

Sag uns Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Links auf dieser Seite mit einem Sternchen ( * ) versehen sind, dann handelt es sich dabei um so genannte Affiliate Links. Wenn ihr über einen dieser Links ein Produkt kauft, erhalten wir dafür eine kleine Provision. Der Preis für euch ändert sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt damit unsere Arbeit.