Avocadomousse mit Himbeeren

Avocadomousse mit Himbeeren
Avocadomousse mit Himbeeren

Unser heutiges Rezept hat unglaublich viele gesunde Inhaltsstoffe, eine herrlich cremige Konsistenz und dazu schmeckt es noch wunderbar fruchtig. Zudem ist die Avocadomousse eine sehr einfache Speise die ihr in Windeseile zubereiten könnt. Wir haben sie heute mit Himbeeren gemacht, weil diese gerade Saison haben.

Avocadomousse schmeckt natürlich auch mit anderen Früchten

Ihr könnt dazu natürlich auch jedes andere Obst verwenden, nach dem euch der Sinn steht. Es gibt so viele leckere Kombinationen, dass diese gesunde Moussee niemals langweilig wird. Unabhängig von den übrigen Zutaten liefert allein die Avocado viele einfach ungesättigte Fettsäuren, B-Vitamine, Vitamin K, Kalium, Kupfer, Vitamin E und Vitamin C. Damit kommt zum puren Genuss auch noch das gute Gefühl dem Körper etwas Gutes zu tun.

Wenn ihr also zufällig gerade ein paar Himbeeren, Datteln und eine Avocado da habt, dann solltet ihr dieses Rezept gleich ausprobieren. Im Sommer könnt ihr die Mousse als eisgekühlte Erfrischung genießen, im Winter ist sie das ideale Dessert nach einem guten Essen. Den Kern braucht ihr übrigens auch nicht wegwerfen. Wenn ihr mögt, könnt ihr daraus ein hübsches Pflänzchen ziehen. Wir haben dazu einen kleinen Artikel geschrieben, den ich euch in den Empfehlungen verlinke.

Was benötigt Ihr für dieses Rezept?

Außer einem kleinen Küchenmixer oder einer Miniküchenmaschine benötigt ihr für dieses Avocadomousse keine besonderen Küchengeräte. Für den Fall, dass ihr so etwas nicht habt, füge ich euch einen Amazon Link bei den Empfehlungen ein. Ihr bekommt so etwas natürlich auch im lokalen Handel.


Werbung

Zeitaufwand und Rezeptinfos

Vorbereitungszeit: 0 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Ernährung :Vegane Küche
Gericht :Desserts, Nachspeise
Schwierigkeit :einfach
Kosten :bis 5 €
Zeitaufwand :schnell zubereitet
Eigenschaften :glutenfrei, laktosefrei, sojafrei

Unser Video zum Rezept

Intro: "Heartwarming"
Artist: Kevin Mac Leod, www.incompetech.com
Quelle: Kevin Mac Leod
Lizenz: Creative Commons: By Attribution 4.0

Zutaten

  • 3 Datteln, entsteint
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Avocado, reif
  • 50 g Himbeeren

Portionen:1Portion

Werbung

So wird´s gemacht

  • Die Datteln mit dem Wasser und dem Vanilleextrakt in einem Minimixer oder einer Miniküchenmaschine verarbeiten.
  • Die Avocado halbieren, entsteinen, mit einem Löffel aushöhlen, zu den Datteln geben und untermixen.
  • Zum Schluss die Himbeeren hinzufügen und so lange mixen, bis eine cremige Konsistenz entstanden ist.
  • Mousse in eine Schale füllen und vor dem Verzehr kühl stellen.

Tipps und Tricks

Manchmal haben Avocados innen dunkle Stellen. Das ist nicht schlimm, solange es kein Schimmel ist. Ihr könnt einfach drum rum löffeln.
Habt ihr dieses Rezept schon ausprobiert?Markiert uns @mehralsrohkost oder tagged #mehralsrohkost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.