Vegane Naschereien zur Weihnachtszeit

Vegane Naschereien zur Weihnachtszeit

Gerade war noch Sommer und schon geht es wieder in Riesenschritten auf Weihnachten zu. Das bedeutet für viele Menschen erst einmal Stress, Geschenke kaufen, Weihnachtskarten schreiben und niemanden dabei vergessen, die Familie einladen, die Feiertage planen und natürlich jede Menge Weihnachtsfeiern und Termine die in der Vorweihnachtszeit unweigerlich anfallen.

Wie schön, dass es auch die gemütlichen Tage gibt, in denen die Küche sich in ein riesiges Schlachtfeld aus Backzutaten, Formen, Blechen und Rezeptbüchern verwandelt, während herrlich süße Düfte durch die Wohnung ziehen und es draußen dunkel und bitter kalt ist. Bei uns gehören diese Tage zu den Schönsten im ganzen Jahr und ich probiere mich dann auch immer an neuen veganen Naschereien. Einige davon stelle ich euch hier vor, damit es vielleicht auch bei euch so wunderbar duftet wie bei uns in diesen Tagen.

Das erste Rezept in dieser Woche waren Süße Erdmandel Kartoffeln, die nicht nur vegan sondern auch Rohkost sind. Heute sind dann richtig leckere vegane Schoko Muffins, nach einem Rezept von Kim Kalkowski von VeganWonderland, dazu gekommen. Beide Rezepte sind nicht nur richtig lecker, sondern auch leicht zuzubereiten. Ich wünsche euch viel Spaß dabei.