Veganes Zwiebelmett einfach Selbermachen

Veganes Zwiebelmett? Geht das? Sicher und es macht auch Sinn, denn in den meisten Wurstsorten ist Nitritpökelsalz für die Konservierung enthalten und das steht in Verdacht der Gesundheit zu schaden. Deshalb nutzen wir vegane Alternativen.

Veganes Zwiebelmett, geschmacklich ganz nah am Original

Dabei steht das vegane Zwiebelmett in der gesamten Familie hoch im Kurs. Es ist leicht und schnell zuzubereiten und kommt sowohl optisch als auch geschmacklich sehr nahe an das tierische Original heran. Wenn euch diese Variante am Ende etwas zu fettig erscheint, haben wir auch noch eine fettarme Variante für euch:

Eine fettarme Variante des veganen Zwiebelmetts ist hier zu finden.

Infos und ZutatenRezept VideoDeine Meinung | bisher Keine Kommentare
Veganes Zwiebelmett
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten

Infos zum Rezept

Veganes Zwiebelmett

Der Geschmack eines Mettbrötchens hat schon was. Darauf muss man auch als Veganer nicht verzichten. Macht euch einfach euer eigenes Veganes Zwiebelmett.

Gericht Aufstriche, Fleischersatz
Eigenschaft glutenfrei, laktosefrei, sojafrei
Schwierigkeitsgrad einfach
Kosten bis 5 €
Zubereitungszeit schnell zubereitet
Ernährungsform Vegane Küche

Zutaten

Neue Funktion - Mengen anpassen
Mit unserem Update bekommt ihr eine weitere neue Funktion bei unseren Rezepten. Unter diesem Text findet ihr die Menge oder die Anzahl der Personen für die dieses Rezept gedacht ist. Wenn ihr mit dem Mauszeiger über die Mengenangabe geht (grüne Schrift), erscheint darüber ein Regler. Mit diesem könnt ihr nun die Personenzahl oder Mengenangabe verändern. Dadurch ändern sich proportional auch die Mengen in der Zutatenliste. Das funktioniert sehr gut, bei einigen Zutaten, wie Wasser oder Öl, solltet ihr aber schauen, ob diese dann wirklich angebracht sind. So macht es unter Umständen keinen Sinn, das Kochwasser zu verdoppeln, wenn die doppelte Menge an Nudeln gekocht werden soll.
Portionen : 2 Personen
  • 50 gr Reiswaffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch klein
  • 1/2 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 1/8 TL Kümmel gemahlen
  • 1/8 TL Pfeffer schwarz
  • 100 ml Wasser heiß
  • 3 EL Sonnenblumenöl

Anleitungen

  1. Erst einmal die Zwiebel würfeln und den Knoblauch reiben. Dann gebt ihr alle Zutaten, außer den Reiswaffeln, in eine Schale und übergießt sie mit dem heißen Wasser. Das Ganze wird dann gut verrührt. Danach zerkleinert die Reiswaffeln und mischt sie dazu. Das Mett in eine passende Dose füllen und in den Kühlschrank stellen.

Tipps und Tricks

Unter der Woche, wenn alle arbeiten oder in die Schule müssen, lasse ich normalerweise den Knoblauch weg.


Wenn Du dieses Rezept drucken willst, einfach hier klicken!
Bisher kein Video vorhanden.
Die Im Video verwendete Musik ist von Kevin Mac Leod
Intro: Heartwarming
Titel: xxx
Lizenz: Royalty free music
Website: www.incompetech.com
Eure Kommentare zu diesem Rezept
Wenn Dir das Rezept gefällt oder Du eine Frage hast, laden wir Dich ein hier einen Kommentar zu hinterlassen. Natürlich ist auch konstruktive Krikik und Verbesserungsvorschläge immer gern gesehen. Wir bemühen uns selbstverständlich zeitnah auf eure Kommentare zu antworten.

Sag uns Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.