Reisgerichte und Nudelgerichte

Reis- und Nudelgerichte sind aus unserer Ernährung nicht mehr wegzudenken. Dabei greifen Veganer natürlich auf Nudeln ohne Ei zurück, aber auch diese liefern viele Kohlenhydrate. Reis enthält neben den Kohlenhydraten zudem auch noch viel Eiweiß.

Reis- und Nudelgerichte mögen eigentlich alle

Ob Reis oder Nudelgerichte, der große Vorteil liegt bei beidem darin, dass sie fast jedem schmecken. Besser ausgedrückt, wenn Reis oder Nudeln dabei sind bekommt man sogar den Nachwuchs dazu Gemüse zu essen.

Reissalat mit Tomate
Der Reissalat mit Tomate eignet sich hervorragend für warme Tage. Er ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt dazu wunderbar lecker und frisch.
Rezept anschauen
Vegane Gemüse Reisbratlinge
Gemüse Reisbratlinge als idealer veganer Ersatz für Frikadellen. Die Bratlinge sind köstlich und ganz einfach und schnell zubereitet.
Rezept anschauen
Veganes Nudelgericht
Fleischlos kochen kann so einfach sein. Dieses vegane Nudelgericht mit Seitan ist ein Beweis dafür. Probiert diese leckeren Nudeln einfach mal aus.
Rezept anschauen
Vegane Reismilch
Auch Reismilch kann man sehr einfach selbst zubereiten. Das geht einfach und schnell. Der Reisdrink eignet sich hervorragend zum Zubereiten anderer Speisen.
Rezept anschauen
Vegane Reissuppe
Diese vegane Reissuppe ist nicht nur lecker, sie eignet sich gut für eine Diat, weil sie sehr kalorienarm ist und trotzdem sehr schön sättigt.
Rezept anschauen
Vegane Teigtaschen
Gefüllte Teigtaschen gibt es in vielen verschiedenen Varianten, wie z.B. Maultaschen, Ravioli oder Dim Sum. Dieses Rezept ist jedoch völlig vegan.
Rezept anschauen
Vegane Lasagne
Lasagne gehört zu den Aufläufen die eigentlich jeder mag. Dieses Rezept zeigt euch, wie ihr einfach selbst eine vegane Variante zubereiten könnt.
Rezept anschauen