Startseite » Tofuwürfel nach Feta Art

Tofuwürfel nach Feta Art

Tofu Feta Würfel

Auch im Winter gehört ein leckerer Salat täglich zu unserem Speiseplan. Zu so einem frischen Salat gehört bei uns auch immer eine Portion Eiweiß, denn gerade vegan lebende Menschen sollten darauf achten, regelmäßig genug Proteine zu sich zu nehmen. Deshalb habe ich mir eine Feta Variante aus Tofu ausgedacht, die sich, unserer Meinung nach, weder von der Konsistenz der Würfel noch vom Geschmack hinter dem Original verstecken muss. Ein weiterer Vorteil, die Zubereitung ist sehr einfach und der Tofu nach Feta Art ist innerhalb von Minuten gemacht.

Vorbereitungszeit:
5 Minuten
Kochzeit:
1- 2 Stunden ziehen lassen (optional)
Menge/Personen:
ergibt 200 g
Man nehme:
200 g Tofu natur
2 TL Zitronensaft
1 EL Essig
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1 TL Salz
1 TL Oregano getrocknet
1 TL Basilikum getrocknet
1/2 TL Paprikapulver
Zubereitung:
Zuerst schneidet ihr den Tofu in Würfel, gebt ihn in einer Schale und übergießt ihn mit kochendem Wasser.

Dann schneidet ihr die Knoblauchzehe schön klein und gebt sie in eine angemessen große Schale. Dazu gebt ihr die Gewürze, Essig und Zitrone. Alles gut rühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Nun gebt ihr das Olivenöl hinzu und rührt alles noch einmal kurz durch. Danach müsst ihr nur noch den Tofu durch ein Sieb abgießen und hinzu geben. Einmal durch rühren und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.
Guten Appetit!
Tipps und Tricks:
Ihr könnt den Tofu-Feta sofort verwenden. Ich finde ihn aber besonders lecker, wenn er
1 - 2 Stunden durchgezogen ist, dann schmeckt er richtig schön würzig.
Das Video zum Rezept:
Die Im Video verwendete Musik ist von Kevin Mac Leod
Intro: Heartwarming
Titel: Midsummer Sky
Lizenz: Royalty free music
Website: www.incompetech.com

Es gibt 12 Kommentare zu “Tofuwürfel nach Feta Art

  1. Hallo,
    hab heute die “Fetawürfel” im Salat gehabt,echt lecker und der Paprika-Käse ist im Kühlschrank.Ich freue mich auf die Stulle morgen früh.Sollte er so schön schnittfest sein wie bei Dir bin ich überglücklich.Vielleicht wird es ja mal anders aber jetzt am Anfang fehlt mir der Käse schon sehr,also DANKE,DANKE,DANKE :-)
    Schönen Sonntag noch
    LG
    Birgit

  2. Hallo,
    hatte heute einen Großeinkauf im türkischen Supermarkt,dort gibt es ein Schafskäsegewürz(knobi,Paprika,Chillies,Petersilie,Pfeffer,Zwiebeln,Thymian,Oregano,Basilikum)für 30g 0,79€ Ich weiß nicht ob sich das rechnet aber es ist auch sehr lecker.Für faule wie mich :-)
    LG Birgit

  3. Hi ich hab das grade mal gemacht da es heute abend bei uns veganen döner gibt und wir früher immer darif feta hatten :) Ich bin echt begeistert :) ich hätte nich gedacht das ich mal wider was essen könnte was dem echten feta so nah kommen würde :) vielen dank das es diese wunderbare seite gibt :) lg Fenja

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>