Vegane Rohkost Mandelmilch

Wie ich recherchiert habe, war Mandelmilch schon im Mittelalter bekannt. Sie breitete sich von der iberischen Halbinsel her in Richtung Norden aus und war wegen ihrer pflanzlichen Zusammensetzung sowohl als Fastengetränk, als auch als Zutat zu vielen Gerichten beliebt. Das hat sich bis heute in Südeuropa nicht geändert. Auch in den USA findet man sie in den Supermärkten als Alternative zu herkömmlicher Milch. Die Rohkost Mandelmilch die ich hier vorstelle ist nicht nur sehr schmackhaft sondern auch schnell und einfach zubereitet.

Rohkost Mandelmilch, achtet bei den Mandeln auf Rohkost-Qualität

Um wirklich eine Rohkost Mandelmilch zu machen, achtet bitte darauf, dass ihr auch wirklich Rohkost Mandeln kauft. Mandeln aus den USA müssen beispielsweise pasteurisiert werden. Sie werden entweder stark erhitzt, bestrahlt oder mit Propylenoxid begast, dürfen aber trotzdem als „raw“ verkauft werden.

Infos und ZutatenRezept VideoDeine Meinung | bisher 25 Kommentare
Rohkost Mandelmilch
Vorbereitungszeit 4 Stunden
Zubereitungszeit 7 Minuten
Arbeitszeit 4 Stunden 7 Minuten

Infos zum Rezept

Vegane Rohkost Mandelmilch

Rohkost Mandelmilch ist ein wohlschmeckender gesunder Milchersatz. Wir zeigen euch, wie ihr eure eigene Mandelmilch ganz einfach selbst zubereitet. 

Gericht Basics, Getränke, Milchersatz
Eigenschaft glutenfrei, laktosefrei, low-carb, sojafrei
Schwierigkeitsgrad einfach
Kosten bis 5 €
Zubereitungszeit zeitaufwändig
Ernährungsform Rohkost, Vegane Küche

Zutaten

Portionen : 500 ml Mandelmilch
  • 50 gr Mandeln
  • 500 ml Wasser

Anleitungen

  1. Die Mandeln 2 - 4 Stunden einweichen. Danach das Einweichwasser weg gießen und die Mandeln kurz abspülen. Nun die Mandeln mit ca. 200 ml Wasser in den Mixer geben und so lange mixen, bis alles fein püriert ist. Jetzt die restlichen 300 ml Wasser hinzugeben und noch einmal 1 Minute mixen. Alles durch ein Sieb geben und genießen. Mandelmilch ist im Kühlschrank 2 Tage haltbar.

Tipps und Tricks

Mir ist die Mandelmilch durch ein normales Sieb gegossen immer noch zu grob, deshalb gieße ich sie danach noch einmal durch ein Teesieb. Das in den Sieben hängen bleibt, braucht ihr nicht wegschmeißen. Ihr könnt es trocknen und für andere Gerichte als Mandelmehl verwenden. Die Milch selbst könnt ihr natürlich noch mit leckeren Sachen wie Vanille oder Zimt verfeinern, ganz so wie ihr das mögt.

Um wirklich eine Rohkost Mandelmilch zu machen, achtet bitte darauf, dass ihr auch wirklich Rohkost Mandeln kauft. Mandeln aus den USA müssen beispielsweise pasteurisiert werden. Sie werden entweder stark erhitzt, bestrahlt oder mit Propylenoxid begast, dürfen aber trotzdem als "raw" verkauft werden.


Wenn Du dieses Rezept drucken willst, einfach hier klicken!
Die Im Video verwendete Musik ist von Kevin Mac Leod
Titel: Sock Hop
Lizenz: Royalty free music
Website: www.incompetech.com
Eure Kommentare zu diesem Rezept
Wenn Dir das Rezept gefällt oder Du eine Frage hast, laden wir Dich ein hier einen Kommentar zu hinterlassen. Natürlich ist auch konstruktive Krikik und Verbesserungsvorschläge immer gern gesehen. Wir bemühen uns selbstverständlich zeitnah auf eure Kommentare zu antworten.
25 Kommentare

Sag uns Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.