Gesundheitsrisiko Aluminium ?

Screenshot - Spiegel.de

Da wir in einigen unser ersten Videos Alufolie verwendet haben, erreichten uns in den letzten Wochen einige Kommentare und Anfragen, ob Aluminium nicht gesundheitsgefährdend sei. Wir verwenden zwar inzwischen keine Alufolie mehr bei unseren Rezepten, aber das Thema scheint derzeit sehr aktuell zu sein. Bei Spiegel Online habe ich dazu gestern ein interessantes Interview mit dem Toxikologen Detlef Wölfle gelesen.


Der Leiter der Fachgruppe Toxikologie am Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), weist zwar ausdrücklich darauf hin, dass die Studienlage zu den Risiken von Aluminium noch sehr dünn ist, lässt aber keinen Zweifel daran, dass man darauf achten sollte, die empfohlenen Grenzwerte für die Aufnahme von Aluminium nicht zu überschreiten. Außerdem stellt er fest, dass diese Menge an Aluminium „bei einem Teil der Bevölkerung alleine durch Lebensmittel ausgeschöpft“ sei. Wenn dann beispielsweise noch aluminiumhaltige Deos oder Zahncremes dazu kämen, sei dies kritisch zu sehen.

Nachstehend findet ihr den Link zum ganzen Spiegel Interview. Außerdem haben wir euch noch einen Link zu einem weiteren Spiegel Artikel zu aluminiumhaltigen Deos heraus gesucht.

Spiegel Interview mit Detlef Wölfle

Spiegel Artikel zum Thema Aluminium in Deos

4 Kommentare

Sag uns Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.